Willkommen am Haff

Nahe der Haffküste umgeben von herrlich natürlicher Landschaft liegt unser Ferienhof am Dorfrand von Dargen auf der Ostseeinsel Usedom. Bauernhofurlaub zum Wohlfühlen für die ganze Familie! Unsere große Spielwiese bietet viel Platz zum Kaffeetrinken unterm Apfelbaum und Sonnenbaden im Strandkorb. Last Minute Septembersommer: die Ferienwohnung "Heuboden" ist ab dem 03.09.2022 für 7 oder 14 Tage frei!

Obstzeit auf Hafflandsichten - das große Naschen hat begonnen! Die ersten Apfelsorten wie "Jakob Fischer", "Pommerscher Krummstiel" und auch "Schöner von Herrnhut" auf der großen Wiese vorm Ferienhof werden reif, alle Gäste können die verschiedenen Äpfel knackfrisch direkt vom Baum naschen. Ab und zu guckt ein kleiner Wurm heraus - so ist das bei naturbelassenem unbehandelten Obst. Auch die erste Pflaumensorte, wahrscheinlich eine alte Reineclauden-Sorte, ist reif. Das unverkennbare Zeichen, dass eine Frucht lecker schmeckt, sind die Starenschwärme, die sich darüber hermachen!

Da macht es auch richtig gute Laune, schon mal Pläne für den nächsten Urlaub zu schmieden. Sie können gleich schauen, ob Ihre Lieblingswohnung in Ihrer Wunschurlaubszeit noch frei ist. Viel Spaß!

Anna-Lisa Müller 16.07.2022

Wir haben wieder eine zauberhafte Woche auf dem Hof bei Familie Pussehl verbracht und vermissen alles sehr: Tür auf, raus in den Garten, ab zu den Katzen, Hühnern, Gänsen und Kälbern, rauf aufs Trampolin und hoch hinaus oder doch lieber eine Kettcar-Ralley vorbei an den Kornfeldern? Wo sind die Kinder? Weg! Ein Frühstück im Garten und ein gutes Buch dazu, Ruhe- einfach herrlich. Wer kommt mit an die Ostsee oder ans Haff? Alle sind natürlich mit dabei! Schnell vorher noch nach Stolpe radeln, um dort das gute Brot und den leckeren Kuchen zu besorgen, dann kann es wirklich losgehen. Was steht noch auf der Wunschliste? In Kaminke angeln und baden, wird gemacht. Dörtes Pussehls Tipp mit dem Reiten war das absolute Highlight, aber auch der Steingarten und der Kletterwald haben uns sehr gut gefallen. Wir freuen uns schon auf das nächste Mal - für Olli-Papa, der diesmal leider nicht mit dabei sein konnte, haben wir frische Eier, selbtgespressten Apfelsaft und leckere Holunder-Apfel-Marmelade mitgebracht. Wir hoffen sehr, dass er mit uns die frischen Leckereien teilt und sind uns sicher, dass wir in diesem oder nächsten Jahr alle wiederkommen werden. Ganz liebe Grüße, Anna-Lisa Müller mit Julius (11 ) und Konrad (6).